ÖGD-PCR-Test im Testzentrum Speyer

Kostenloser ÖGD-PCR-Test mit Berechtigung

Im Testzentrum Speyer können Sie einen kostenlosen ÖGD-PCR-Test durchführen. Die kostenlose PCR-Testung kann jede Person mit Berechtigung laut Test-Verordnung wahrnehmen.

Bei diesem Testverfahren wird Erbgut des neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) nachgewiesen. Der RT-PCR-Labortest gilt als das sicherste Verfahren, eine Infektion nachzuweisen.

In unserer Station können Sie Ihren ÖGD-PCR-Test durchführen:

Auf dem Messplatz
Geibstr. 2
67346 Speyer

ÖGD-PCR-Test im Testzentrum Speyer

Wann habe ich Anspruch auf einen kostenlosen ÖGD-PCR-Test?

Die kostenlose ÖGD-PCR-Testung kann jede Person mit Berechtigung laut Testverordnung wahrnehmen. Ein Anspruch auf einen kostenfreien ÖGD-PCR-Test besteht:

  • bei Symptomen, die auf eine Erkrankung an COVID-19 hindeuten
  • bei Kontakt zu einem bestätigten COVID-19-Fall
  • nach einem positiven Antigen-Schnelltest oder positiven Pooling-Test
  • bei Auftreten von COVID-19-Fällen in Einrichtungen wie Kitas oder Schulen, Krankenhäusern, Arztpraxen, Pflegeheimen, Rehabilitationseinrichtungen, Gemeinschaftsunterkünften sowie in der ambulanten Pflege
  • vor (Wieder-)Aufnahme in Krankenhäusern, Pflege- und weiteren medizinischen Einrichtungen
  • wenn in den letzen 14 Tagen eine Infektion mit dem Coronavirus nachgewiesen wurde
  • bei Anordnung vom Arzt, Gesundheitsamt oder der zuständigen Behörde

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Sozialministerium Rheinland-Pfalz.

Der kostenlose ÖGD-PCR-Test aus dem Labor

Der kostenlose Rachenabstrich für den ÖGD-PCR-Test wird durch medizinisches Fachpersonal unter strengen Hygienevorschriften durchgeführt.

ÖGD-PCR-Test
• Testdauer: ca. 1 Minute
• Kosten: 0 €
• Testergebnis: 24h bis 48h je nach Aufkommen / Am Wochenende erfolgt keine Laborauswertung! 

Die wichtigsten Infos zum Ablauf

Ein Anspruch auf einen kostenfreien PCR-Test besteht:

  • bei Symptomen, die auf eine Erkrankung an COVID-19 hindeuten;
  • nach einem positiven Antigen-Schnelltest oder einem positiven Pooling-Test mittels eines Nukleinsäurenachweises zur Bestätigung des Testergebnisses;
  • bei Kontakt zu einem bestätigten COVID-19-Fall (Haushaltsangehörige sowie vom Gesundheitsamt als Kontaktperson eingestufte Personen);
  • wenn in Einrichtungen wie Kitas oder Schulen, Krankenhäusern, Arztpraxen, Pflegeheimen, Rehabilitationseinrichtungen oder Gemeinschaftsunterkünften sowie in der ambulanten Pflege oder in Arztpraxen COVID-19-Fälle auftreten beziehungsweise in den letzten 14 Tagen aufgetreten sind. vor (Wieder-)Aufnahme in Krankenhäusern, Pflege- und weiteren medizinischen Einrichtungen sowie vor ambulanten Operationen (ausführliche Listung der Einrichtungen in den FAQ des Bundesgesundheitsministeriums zu COVID-19 Tests zur Frage „Welche Personen erhalten einen kostenlosen PCR-Test?“).
  • Wenn bei Ihnen in den letzten 14 Tagen eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nachgewiesen worden ist und Sie abgesondert (in „Quarantäne“) sind.

Ein PCR-Test ist für den Bürger auch immer dann kostenfrei, wenn dieser durch das Gesundheitsamt beziehungsweise die zuständige Behörde angeordnet wird.

Bitte bringen Sie Ihren Nachweis mit und zeigen Sie diesen am Check-in vor.

Ein ÖGD-PCR-Test kann im Testzentrum Speyer durchgeführt werden.

Bitte beachten Sie die FFP2-Maskenpflicht.

Bitte halten Sie zur persönlichen Identifizierung Ihr Ausweisdokument bereit. 

Weitere Fragen und Antworten finden Sie unter Hilfe & FAQ.